Startseite

DIE STIFTUNG

Stiftungszweck

Stiftungszweck gemäß der Stiftungssatzung ist insbesondere:

a) die Förderung der Volksgesundheit, insbesondere durch die finanzielle Unterstützung der Jugendhilfe, der Altenhilfe, des öffentlichen Gesundheitswesens, des Wohlfahrtswesens und des Sports;

b) die Förderung von Wissenschaft und Forschung, auch auf dem Gebiet des medizinischen Rehabilitationswesens im Sinne des Sozialgesetzbuches;

c) die Förderung von Ausbildung und Erziehung, darunter auch durch die Gewährung von bis zu drei gleichzeitig laufenden Stipendien zum Hochschulstudium für bedürftige Begabte;

d) die Förderung der ärztlichen und sonstigen medizinischen Fort- und Weiterbildung;

e) die selbstlose Unterstützung von Personen, die infolge ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustands auf die Hilfe Anderer angewiesen sind oder sozial bedürftig sind, insbesondere auch durch die ganz oder teilweise Finanzierung von stationären und teilstationären Heilmaßnahmen für diese Personen, und für solche, für die das soziale Netz nicht greift, oder sofern die Voraussetzungen gegenüber Sozialversicherungsträgern nicht oder nicht rechtzeitig erlangt werden können. Solche Heilmaßnahmen sollen in vom Vorstand dieser Stiftung indikationsgerecht auszuwählenden Einrichtungen erfolgen.

zum Seitenanfang

Druckversion